P1

Wie sind wir die geworden, die wir sind?

It’s the people. Es sind die Menschen, die den Unterschied in Unternehmen machen. Darum geht es uns seit der Gründung Ende des letzten Jahrtausends. It’s the people sind schon immer die Menschen, die auch unser Unternehmen ausmachen. Und so arbeiten wir Menschen zusammen mit unseren Kunden-Menschen an der optimalen Gestaltung von Führung und Zusammenarbeit in ihren Unternehmen.

2016 wagten wir unser bislang größtes Selbstexperiment. Die Geschäftsführer hatten die Schnauze voll und in einem intensiven Prozess haben wir uns gemeinsam für eine Transformation in eine hierarchiefreie Organisation entschieden. Diese aufregende, spannende, kräftezehrende, motivierende Reise dauert an - auch wenn wir immer wieder denken, angekommen zu sein. Dann zeigt uns die Welt ein neues Gesicht und wir reisen weiter.

So sind wir die geworden, die wir sind.

Mit diesen und vielen anderen Erfahrungen gehen wir auf unsere Kunden zu. Wir lassen uns auf das ein, was wir vorfinden und suchen gemeinsam nach Lösungen. Oft finden wir sie.

 

Purpose P1

„Als Beraterinnen & Berater begleiten wir unsere Kunden darin, ihr Bestes hervorzubringen, lebendig und wandlungsfähig zu sein. Wir befähigen Menschen und Organisationen, Führung und Zusammenarbeit neu zu denken und wirksam umzusetzen. Dafür öffnen wir Räume für Veränderungen, machen Neues anfassbar und gehen ungewöhnliche Wege.“ (Purpose Process One (heute P1), 2019)

Werte – unsere Werte sind uns wertvoll im Kontakt mit Menschen.

Was sie für unseren P1-internen Blick auch noch bedeuten, teilen wir gerne…
  • Verantwortung: Wir ermutigen Menschen, für eigenes Denken und Handeln Verantwortung zu übernehmen.
    P1: Wir übernehmen alle Verantwortung für unsere gemeinsame Weiterentwicklung.
  • Augenhöhe: Wir pflegen und schätzen einen partnerschaftlichen und respektvollen Umgang in der Zusammenarbeit.
    P1: Wir unterstellen uns gegenseitig immer eine positive Absicht, erfreuen uns an unserer Unterschiedlichkeit und profitieren davon.
  • Klarheit: Wir beziehen Position, klären Ungeklärtes und sorgen für Transparenz.
    P1: Wir hören uns wirklich zu.
  • Wirksamkeit: Wir fokussieren auf Umsetzbarkeit im Alltag und halten den Kontext im Blick.
    P1: Wir achten bei allem, was wir tun, auf die Wirkung, die unser Tun im jeweiligen Kontext entfaltet.
  • Autonomie: Wir glauben an die Entwicklung der Entscheidungspotentiale von Menschen.
    P1: Wir entscheiden uns bewusst für unsere Partner und die Dinge, die wir tun.

Unsere Kunden

Das könnte Sie auch interessieren!

Jetzt anmelden zu „The Untitled Newsletter"

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben.

Zur Newsletter-Anmeldung